Werk 924.com 
   Home arrow Wettbewerbsfahrzeuge arrow 924 Carrera GTP

Kontakt Werk924.com Telkamp Porsche-ServiceTransaxleTechTalk- ForumDMEshop - PorscheTuning

SCCA PDF

SCCA

1978 entschloss Porsche den 924 auf die Rennstrecke zu schicken. In den USA sollte er zeigen, was in dem neuen Transaxlekonzept steckt. Im Sommer 1979 waren die ersten beiden Prototypen fertig und wurden den Händlern in den USA zur Begutachtung vorgestellt. Das Gewicht des 924 SCCA lag bei 970kg, die Leistung betrug 180PS bei 7500 U/min. (Kugelfischereinspritzanlage, Hubraum 2039 cm³, Verdichtung 11,5:1 )  Die Bremsanlage kam aus dem neu entwickelten 924turbo, ebenso das Getriebe, welches aber mit einer 80% Sperre ausgerüstet wurde und wiederumm vom 911SC abgeleitet war.

Die Autos wurden als unmontiertes Paket für an die Kunden/ Händler ausgeliefert. Ein SCCA Kit kostete 40.000 $ , also rund das 4 fache eines Serien-924er.

16 Fahrzeug sind ausgeliefert worden. ( Fahrgestellnummer: 92A0490001 - 16 ) . Die interne Produktionsnummer lautete Porsche 933.

 SCCA 993

 

 

 
weiter >


To top of the page Go to top To top of the page

 
  


Design by The-template-shack.com - ttsdgreenfish